CompoMaster · CompoMaster Coarse

CompoMaster · CompoMaster Coarse

Für Komposit

Die Silikonpolierer sind mit einer ausgewogenen Mischung reiner Diamantpartikeln imprägniert, haben eine lange Standzeit und eignen sich für die rasche Ausarbeitung und Politur von Komposit-Restaurationen sowie die Erzielung einer äußerst homogenen und glatten Oberfläche.

Die unterschiedlichen Körnungen der groben CompoMaster Coarse in Kombination mit den feineren CompoMaster Polierern (mit gelber und weißer Schaftmarkierung) bilden ein effizientes Konzept für eine homogene Oberflächenbearbeitung.

Anwendungsbereiche

  • Die CompoMaster Coarse Polierer wurden entwickelt, um Kompositoberflächen zu konturieren und in einem Arbeitsgang vorzuglätten.
  • Die so vorbereiteten Oberflächen werden dann mit den CompoMaster Instrumenten poliert.

Vorteile

  • Silikonpolierer mit integrierten Diamantpartikeln
  • Präziser Rundlauf
  • Optimales Verhältnis von Anpressdruck zu Umdrehungszahl
  • Individuell zurichtbar
  • Keine zusätzliche Polierpaste notwendig
  • Besonders hohe Standzeit
  • Vibrationsarme Bearbeitung
  • Geringe Hitzeentwicklung

info
Die Polierer sollten im Mund nur trocken und intermittierend unter Luftzufuhr angewendet werden, um das Komposit vor Überhitzung zu bewahren und die Pulpa zu schützen.

Produktinformationen

  • CompoMaster · CompoMaster Coarse

     

    Bestellinformationen & Formenübersicht als PDF-Datei

Broschüren

CeraMaster · CompoMaster
DE-32GB-32
Abrasives
DE-32FR-32GB-32

Beipackzettel

CompoMaster Coarse · CompoMaster
DE-32ES-32FR-32GB-32IT-32NL-32PT-32SE-32

Sicherheitsdatenblätter

Compomaster // Version 04
DE-32FR-32GB-32HU-32IT-32NL-32PL-32PT-32RO-32RU-32SE-32
Anwendungs- und Sicherheitshinweise zu rotierenden Instrumenten
DE-32ES-32FR-32GB-32GR-32IT-32NL-32PL-32RO-32RU-32SE-32

Formenübersicht

CompoMaster · CompoMaster Coarse
DE-32GB-32IT-32