HY-Bond Temporary Cement – Soft

HY-Bond Temporary Cement Soft

Provisorischer Polycarboxylat-Zement

Bei diesem provisorischen Zementtyp wurde der Polycarboxylatzement-Basiswerkstoff mit Tannin-Fluorid-Zusatz kombiniert. Er eignet sich hervorragend für provisorische Befestigungen.

Anwendungsbereiche

  • Temporäre Zementierung von Provisorien
  • Indirekte Pulpaüberkappung, temporäre Versiegelung nach der Kavitätenpräparation
  • Provisorische Füllung von Milchzahnkavitäten

Produktinformationen

  • HY-Bond Temporary Cement - Soft

     

    Produkt- & Bestellinformationen als PDF-Datei

Broschüren

Glasionomere und HY-Bond Zemente
DE-32GB-32

Produktinformationen

HY-Bond Temporary Cement – Soft
DE-32GB-32