Solidex

Solidex

Bewährtes lichthärtendes Hybrid-Komposit

Mit einem keramischen Anteil von mehr als 53% erfüllt Solidex alle Anforderungen an ein zeitgemäßes Laborkomposit und bietet durch die langjährige klinische Anwendung die Sicherheit eines bewährten Verblendwerkstoffs. Solidex zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Abrasionsstabilität bei gleichzeitig hoher Elastizität aus und ist daher nahezu uneingeschränkt für alle Indikationen empfohlen.

Anwendungsbereiche

  • Kronen und Brücken, Teleskop- und Konuskronen
  • Geschiebearbeiten, Implantatarbeiten
  • Langzeitprovisorien
  • Okklusalverblendungen (einschl. 2. Prämolar)
  • Veneers, Inlays, Onlays im Prämolarenbereich
  • Modifizieren konventioneller Kunststoffzähne

Vorteile

  • Angenehme Viskosität und Modelliereigenschaften
  • Keramikähnliche Ästhetik
  • Sehr gute Polierbarkeit und Farbsicherheit

Produktinformationen

  • Solidex

     

    Produkt- & Bestellinformationen als PDF-Datei

Broschüren

Solidex
DE-32GB-32
Solidex Pflegehinweise
DE-32

Step by Step

Solidex
DE-32ES-32FR-32GB-32IT-32NL-32

Produktinformationen

Solidex
DE-32GB-32