ZirGloss

ZirGloss

Hochleistungspolierpaste für monolithisches Zirkonoxid und Lithiumdisilikat

Mit ZirGloss lassen sich monolithische Restaurationen aus Zirkonoxid und Lithiumdisilikat professionell in Sekunden auf Hochglanz polieren. Die Paste besteht aus Diamant- und Aluminiumoxid-Partikeln aufeinander abgestimmter Korngrößen, die in einer Trägerpaste gebunden sind und Abtragsleistung und Glanzgrad steuern.

Abhängig vom Anpressdruck des Ziegen- oder Bisonhaarbürstchens gibt ZirGloss die Schleifkörper beim Polieren mit dem Handstück kontrolliert frei. So lassen sich auch feinste anatomische Kauflächendetails gezielt auspolieren. Es entsteht eine dichte, hochglänzende Oberfläche mit allen Konturen, die einen Glanzbrand praktisch überflüssig macht.

Highlights

  • Schneller Hochglanz bei monolithischen Restaurationen aus Zirkonoxid und Lithiumdisilikat
  • Feste Konsistenz, spritzt nicht beim Aufnehmen
  • Sehr ergiebig, sparsam im Verbrauch
  • Macht den Glanzbrand praktisch überflüssig

Hochglanz in drei Schritten

Die abschließende Oberflächenvergütung mit ZirGloss ist fester Prozessschritt bei der systematischen extraoralen Politur in drei Schritten:

  • Korrigieren und Konturieren mit Dura-Green DIA Diamantschleifsteinen
  • Vorpolieren und Finieren mit ZiLMaster Coarse Silikonpolierern
  • Glanz- und Hochglanz-Polieren mit ZirGloss Hochleistungspolierpaste

Die graduelle Steigerung der Feinheitsgrade von grob nach fein liefert mikrofein versiegelte Oberflächen.

Broschüren

ZirGloss
DE-32ES-32FR-32GB-32IT-32NL-32RU-32

Gebrauchsanleitungen

ZirGloss
DE-32ES-32FR-32GB-32GR-32IT-32NL-32PL-32PT-32RO-32RU-32SE-32